Mein neuer Job bei der Ekita

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote im gesamten Stadtgebiet. Sie haben die Möglichkeit sich direkt auf eine der angebotenen Stelle zu bewerben. Sollte zurzeit kein passendes Angebot für Sie dabei sein, freut sich unser Team auch auf Ihre Intitiativbewerbung!

Jobs

  • Studierende als Springerkräfte in der Kita

    Wir suchen

    Studierende der Studiengänge 

    • Sozialpädagogik,
    • Frühe Kindheit,
    • Heilpädagogik

    im Masterstudiengang oder mit abgeschlossener pädagogischer Ausbildung zum Erzieher, Heilerziehungspfleger für den Einsatz in unseren evangelischen Kindertages-stätten als Springer in Vertretungsaufgaben.

    Arbeitszeit nach Absprache. Bis 19,5 Stunden in der Woche.

    Befristung 01.09.2020 bis 31.07.2021

    Sie möchten begleitend zu Ihrem Masterstudium einer Tätigkeit als pädagogischer Fachkraft nachgehen? Oder Sie sind schon ausgebildete pädagogische Fachkraft? Sie können in Teilzeit an 1 bis 3 Tagen in der Woche tätig werden? In den frühen Morgenstunden oder am Nachmittag oder in der Hauptbetreuungszeit? Voraussetzung: 95 Kreditpoints!

    Sie bringen die Flexibilität für den Einsatz in verschiedenen Kitas mit?

    Dann würden wir uns über Ihre Verstärkung in unseren Teams sehr freuen.

     

  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d) - Cronenberg - 32-35 Stunden/ Woche

    Für unsere 2 gruppige Kita Mastweg in Wuppertal Cronenberg mit 40 Kindern ab 2 Jahren, suchen wir eine Fachkraft (m/w/d) mit der Qualifikation als Erzieher*in, Sozialpädagoge*in, Kindheitspädagoge*in, Heilpädagoge*in oder einem vergleichbareren Abschluss. Die tarifliche Arbeitszeit beträgt 32-35 Stunden/Woche. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

    E-Mail: bewerbung(at)diakonie-wuppertal.de  

    Rückfragen oder den Wunsch nach einem Rückruf richten Sie bitte an Frau Koldewey unter: gkoldewey@diakonie-wuppertal.de oder an Frau Bergen-Mens unter: abergen-mens@diakonie-wuppertal.de

    Wir vergüten nach BAT-KF und bieten weitere attraktive Leistungen. Diese finden Sie unter den FAQ´s auf der Startseite unserer Website.

  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d) - Langerfeld - 39 Stunden/ Woche

    Heinrich-Böll-Straße/ Familienzentrum / Teilzeit 39 Stunden/ Woche,

    Wir suchen pädagogische Fachkräfte für unsere Kita - Arbeit: Sie möchten Teil des Teams der Kita in der Heinrich-Böll-Straße sein und können sich vorstellen mit Kinder U3 und Ü3 zu arbeiten. Sie schätzen unsere konfessionelle Prägung und möchten in einem großen diakonischen Verbund mit vielen Fachberatungsstellen für Kinder und Eltern im Netzwerk arbeiten, Ihre Kompetenzen erweitern und an unseren Fortbildungen teilnehmen (aktuelles Schwerpunktthema: Systemische Kitaarbeit und Kinderrechte - UN-Kinderrechtskonvention 2019-2020). Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

    E-Mail: bewerbung(at)diakonie-wuppertal.de  

    Rückfragen oder den Wunsch nach einem Rückruf richten Sie bitte an Frau Koldewey unter: gkoldewey@diakonie-wuppertal.de oder an Frau Bergen-Mens unter: abergen-mens@diakonie-wuppertal.de

    Wir vergüten nach BAT-KF und bieten weitere attraktive Leistungen. Diese finden Sie unter den FAQ´s auf der Startseite unserer Website.

  • Pädagogische Fachkräft (m/w/d) - Elterninitiative Schenkstraße - 39 Stunden/ Woche

    Pädagogische Fachkraft in Vollzeit für Elterninitiative Schenkstraße gesucht. In der Einrichtung werden zum Sommer 40 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung betreut. U 3 Kinder starten im ersten Jahr gemeinsam in der Nestgruppe.

    Bewerbungen bitte an:

    evangelische Elterninitiative e.V. Schenkstr. 125 42369 Wuppertal vorstand@kindergarten-schenkstrasse.de

  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d) - Wilhelm-Hedtmann-Str - 24 Stunden/Woche

    Für unsere 2-gruppige Kindertageseinrichtung in der Wilhelm-Hedtmann-Str - mit 37 Kindern ab 2 Jahren - suchen wir eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit der Qualifikation als Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Kindheitspädagoge/in, Heilpädagoge/in oder einem vergleichbaren Abschluss. Die Arbeitszeit beträgt 24 Stunden/ Woche. Die Stelle ist zunächst befristet ab dem 01.11.2021 zu besetzen.

    E-Mail: bewerbung(at)diakonie-wuppertal.de  

    Rückfragen oder den Wunsch nach einem Rückruf richten Sie bitte an Frau Koldewey unter: gkoldewey@diakonie-wuppertal.de oder an Frau Bergen-Mens unter: abergen-mens@diakonie-wuppertal.de

    Wir vergüten nach BAT-KF und bieten weitere attraktive Leistungen. Diese finden Sie unter den FAQ´s auf der Startseite unserer Website.

     

  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d) - Kruppstraße - 36 Stunden/ Woche

    Für unser 2-gruppiges Familienzentrum in der Kruppstraße in Wuppertal, mit 40 Kindern ab 2 Jahren suchen wir ab dem 1.3.22 eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit der Qualifikation als Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Kindheitspädagoge/in, Heilpädagoge/in oder einem vergleichbaren Abschluss. Die Arbeitszeit beträgt 36 Stunden/ Woche. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

    E-Mail: bewerbung(at)diakonie-wuppertal.de  

    Rückfragen oder den Wunsch nach einem Rückruf richten Sie bitte an Frau Koldewey unter: gkoldewey@diakonie-wuppertal.de oder an Frau Bergen-Mens unter: abergen-mens@diakonie-wuppertal.de

     

     

  • Päd. Fachkraft (m/w/d) für Kita (Elterninitiative) Paracelsusstraße gesucht

    Für unsere zweigruppige Kita in der Paracelsusstraße – mit 39 Kindern ab 2 Jahren – suchen wir eine pädagogische Fachkraft m/w/d mit der Qualifikation Erzieher*in /Sozialpädagoge*in/ Kindheitspädagoge*in. Die Arbeitszeit beträgt 30 bis 39 Std./ Woche.

    Ev. Elterninitiative Paracelsusstraße, Paracelsusstraße 38, 42283 Wuppertal

    Bewerbungen und Rückfragen richten Sie gerne an:

    leitung-paracelsus@diakonie-wuppertal.de

     

  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d) - Wichlinghausen - 12,5 Stunden/ Woche

    Wichlinghausen: Familienzentrum Westkotter Straße/ Teilzeit, 12,55 Stunden/Woche

    Wir suchen pädagogische Fachkräfte für unsere Kita-Arbeit: Sie möchten unsere Teams verstärken und können sich vorstellen mit Kinder ab 6 Monaten zu arbeiten. Sie schätzen unsere konfessionelle Prägung und möchten in einem großen diakonischen Verbund mit vielen Fachberatungsstellen für Kinder und Eltern im Netzwerk arbeiten, Ihre Kompetenzen erweitern und an unseren Fortbildungen teilnehmen (aktuelles Schwerpunktthema: Systemische Kitaarbeit und Kinderrechte - UN-Kinderrechtskonvention 2019-2020).

    E-Mail: bewerbung(at)diakonie-wuppertal.de  

    Rückfragen oder den Wunsch nach einem Rückruf richten Sie bitte an Frau Koldewey unter: gkoldewey@diakonie-wuppertal.de oder an Frau Bergen-Mens unter: abergen-mens@diakonie-wuppertal.de

    Wir vergüten nach BAT-KF und bieten weitere attraktive Leistungen. Diese finden Sie unter den FAQ´s auf der Startseite unserer Website.

     

     

     

  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d) - Kita Sternstraße - 24 Stunden/ Woche

    Für unsere evangelische Kita in Wuppertal Oberbarmen (Sternstraße 42), mit 80 Kindern ab 2 Jahren, suchen wir eine Fachkraft (m/w/d) mit der Qualifikation als Erzieher*in, Sozialpädagoge*in, Kindheitspädagoge*in, Heilpädagoge*in oder einem vergleichbareren Abschluss. Die Stelle ist zunächst befristet zu besetzen.

    E-Mail: bewerbung(at)diakonie-wuppertal.de  

    Rückfragen oder den Wunsch nach einem Rückruf richten Sie bitte an Frau Koldewey unter: gkoldewey@diakonie-wuppertal.de oder an Frau Bergen-Mens unter: abergen-mens@diakonie-wuppertal.de

    Wir vergüten nach BAT-KF und bieten weitere attraktive Leistungen. Diese finden Sie unter den FAQ´s auf der Startseite unserer Website.

  • Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) - Elberfeld - 19,5-26 Stunden/ Woche

    Elberfeld: Einrichtung Holzer Straße 19,5-26 Stunden

    Wir suchen eine pädagogische Fachkraft: Sie möchten unsere Teams verstärken und können sich vorstellen in einer ein- bzw. zweigruppigen Einrichtung zu arbeiten. Sie schätzen unsere konfessionelle Prägung und möchten in einem großen diakonischen Verbund mit vielen Fachberatungsstellen für Kinder und Eltern im Netzwerk arbeiten, Ihre Kompetenzen erweitern und an unseren Fortbildungen teilnehmen (aktuelles Schwerpunktthema: Systemische Kitaarbeit und Kinderrechte - UN-Kinderrechtskonvention 2019-2020). Wir freuen uns ab sofort auf Sie.

  • Kitaheld bei Krankheitsfällen oder Elternzeitvertretung

    Für kurzfristige Bedarfe im Krankheitsfall oder die Elternzeitvertretung suchen wir Fachkäfte in Voll- und Teilzeit. Auch wenn Sie uns nur zeitweise oder mit wenigen Stunden in der Woche unterstützen können, sollten wir miteinander in`s Gespräch kommen. Bitte übersenden Sie eine Kurzbewerbung und teilen Sie uns mit, was Ihnen möglich ist.

    Wir vergüten nach BAT-KF und bieten weitere attraktive Leistungen. Diese finden Sie unter den FAQ´s auf der Startseite unserer Website.

  • Initiativbewerbung

    Nichts dabei? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Initiativbewerbung für Voll- oder Teilzeit! In einer großen Gemeinschaft sind fast immer Stellen zu besetzen.

    Zudem planen wir 2020 die Eröffnung von zwei neuen 4-gruppigen Einrichtungen in Barmen und in Elberfeld. Wir vergüten nach BAT-KF und bieten weitere attraktive Leistungen. Diese finden Sie unter den FAQ´s auf der Startseite unserer Website.

    Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

O-Töne unserer Mitarbeiter

„Mir gefällt das christlich geprägte Menschenbild und die damit verbundene Offenheit und Toleranz. Das gilt sowohl für den Umgang mit Kollegen als auch für das Verhältnis zu den Kindern!“

„Als Fachkraft habe ich mich für eine Kita der Diakonie entschieden, da meine Erwartungen an den Träger folgende sind: ein sicherer Arbeitsplatz und eine angemessene Vergütung. Außerdem begrüße ich ein „familienbewusstes“ Unternehmen, das mich als alleinerziehende Mutter unterstützt und akzeptiert.“

„Kompetentes Team und Leitung, Fachberatung vor Ort, Fortbildungen, Schulungen.“

Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es?

Hier profitieren Sie von der speziellen Struktur der Diakonie:

Es gibt Fortbildungen sowie eine gute Durchlässigkeit für Leute, die zukünftig Leitungspositionen belegen wollen

  • Die Diakonie hat ein eigenes Fort- und Weiterbildungsprogramm, dass aus den gemeldeten Bedarfen der Einrichtungen individuell zusammengestellt wird.
  • Es gibt eine eigene Fachberatung und Fachkräfte für den Kinderschutz im Haus, die bei Problemen unterstützen können.
  • Wir als Träger mit vielen unterschiedlichen Einrichtungen unter einem Dach bieten die Möglichkeit einer umfassenden Erziehungspartnerschaft.

Eine schnelle Bewerbung – einfach und unkompliziert

So geht’s: Wir benötigen Ihren Namen sowie Ihre Kontaktdaten und melden uns dann kurzfristig bei Ihnen. Wenn Sie möchten, können Sie selbstverständlich auch gerne schon Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen hochladen.

Wie sind die nächsten Schritte?

Nachdem die Bewerbung bei uns eingetroffen ist, melden wir uns in den nächsten 3 Arbeitstagen bei Ihnen.

Erlaubt sind JPG, JPEG, PNG und PDF Dateien mit einer maximalen Größe von 4 MB.

Bitte füllen Sie die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder aus.

Mit der Benutzung des Formulars erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet werden.